Impressum

Jörg Hausendorf
Konzerngeschäftsleiter Bauer Media Group

Lisa Tippelt
Gesamtanzeigenleitung Bauer Premium, lisa.tippelt@bauermedia.com, Tel: 089/ 6786 7870

Karima Bouhia
Projektleitung Prix de Beauté , karima.bouhia@bauermedia.com, Tel.: 089/6786-7874

BAUER ADVERTISING KG
Charles-de-Gaulle-Str. 8
81737 München
Deutschland

Tel. +49 (0)89/6786-0
Fax Redaktion +49(0)89/6786-7909
Fax Anzeigen +49(0)89/6786-7869

HRA 59018
USt-IdNr. DE 130007231

Realisation: cocodibu, München

Logo-cocodibu_klein

Teilnahmebedingungen / Datenschutzbestimmungen

Die Einhaltung der Datenschutzgesetze und damit der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir werden daher Ihre personenbezogenen Daten nur speichern und verarbeiten, wenn und soweit dies für die Erfüllung und Verbesserung unserer Leistungen erforderlich ist. Im Folgenden möchten wir Ihnen den Umgang mit Ihren Daten erläutern. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzbestimmungen Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten beinhalten

I. Besuch der Webseite

1. Beim Besuch unserer Webseiten speichern wir standardmäßig

Ihre IP-Adresse,
das [Datum] und die [Dauer des Besuches] Browsertyp
Browser-Einstellungen
Betriebssystem
die von Ihnen besuchte Seite
das Datum, wenn ein Gewinnspiel Formular abgeschickt wurde

2. Wir verwenden diese Daten, um Vorlieben der Besucher unserer Website ermitteln zu können, um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot machen zu können oder um die Benutzung bequemer gestalten zu können, indem z.B. wiederholte Eingaben von Daten vermieden werden.

3. Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies” (vgl. hierzu unter V.), die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Daten über die Nutzung dieser Website schließen z.B. Ihre gekürzte IP-Adresse mit ein. Durch die Kürzung der IP-Adresse werden die Daten anonymisiert, d.h. dass ein Rückschluss auf Sie als Websitebesucher nicht mehr möglich ist. Die so anonymisierten Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese anonymisierten Daten nutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns als Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese anonymisierten Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre anonymisierte IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können u.U. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.

II. Online Gewinnspiele und Wettbewerbe

1. Wenn Sie bei uns an interaktiven Veranstaltungen wie Online-Gewinnspielen oder Wettbewerben teilnehmen, so müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Anschrift fragen, sowie etwaiger für die Preisauswahl notwendiger Informationen (z.B. Kleidungsgröße, wenn der Gewinn ein Kleidungsstück ist, etc.). So können Sie am Gewinnspiel teilnehmen, wir können Sie verständigen, wenn Sie gewinnen, und der Gewinn kann Ihnen zugesandt werden. Es steht Ihnen frei, ob Sie sich bei jedem Gewinnspiel oder Wettbewerb, an dem Sie teilnehmen möchten, neu anmelden, oder bequem und einfach einen User-Account (siehe IV.) registrieren. Melden Sie sich nur zur Teilnahme an, verwenden wir die Daten nur zur Durchführung des Gewinnspiels, danach werden die Daten gelöscht. Im Übrigen richtet sich die Verwendung der Daten nach IV.

2. Bei speziellen Gewinnspielen über Sponsoring-Partner besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten an den Sponsoring-Partner weiterleiten müssen. Sollte dies der Fall sein, so informieren wir Sie bei jedem Gewinnspiel, an wen die Daten weitergegeben werden, und es steht Ihnen frei zu entscheiden, ob Sie trotzdem an dem Gewinnspiel teilnehmen möchten oder nicht.

IV. Datenverwendung bei registrierten User-Accounts

§ 1 Erhebung und Verarbeitung von Daten – welche sind dies?

1. Die Erbringung unserer Leistungen erfordert die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Unter personenbezogenen Daten versteht man Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers. Hierzu zählen die Angaben zum Geschlecht, PLZ, Ort, Region, Land und E-Mail-Adresse (mit * gekennzeichnete Pflichtangaben) sowie die übrigen von Ihnen selbst eingegebenen Daten (freiwillige Wahlangaben).

2. Über die von Ihnen selbst eingegebenen Daten hinaus speichern wir die folgenden auf das angelegte Profil bezogenen Informationen:

User ID (einmalig vergebene Zahl),
Domain, über die die Anmeldung erfolgt ist,
Datum und Uhrzeit der Profilerstellung,
Datum und Uhrzeit des jeweils letzten Logins.

§ 2 Zweck der Datenerhebung und Speicherung

1. Die Erhebung und Speicherung der E-Mail-Adresse dient folgenden Zwecken:

Zusendung von Informationen im Bezug auf unseren Service und das bestehende Vertragsverhältnis,
Zusendung von Nickname und Passwort bei Erstanmeldung und erneuter Anforderung des Passwortes,
Verbesserung des Angebots und Layout.

2. Die Erhebung der sonstigen von Ihnen eingegebenen Daten mit Ausnahme der E-Mail-Adresse, des Namens, der persönlichen Anschrift, sowie des Geburtsdatums dient Ihrer Darstellung im durch andere Nutzer einsehbaren Profil.

3. Die Erhebung von Daten im Zusammenhang mit einem Gewinnspiel/Preisausschreiben dient auch bei registrierten Usern der Ermittelbarkeit der Gewinner sowie der Möglichkeit der Zusendung eventueller Gewinne.

4. Die User ID besteht aus einer Zahlenkombination, die der Vereinfachung der technischen Abläufe dient und zu diesem Zweck vergeben und gespeichert wird.

5. Datum und Uhrzeit der Profilerstellung, sowie Datum und Uhrzeit des jeweils letzten Logins werden gespeichert, um inaktive Profile ausmachen zu können.

6. Eingehende und ausgehende Nachrichten werden zur Ermöglichung der Kommunikation zwischen den Nutzern untereinander und zur späteren Widerabrufbarkeit durch Sie gespeichert. Die Nachrichten im Posteingang und Postausgang des eigenen Profils können Sie jederzeit löschen. Eine automatische Löschung erfolgt spätestens 6 Monate nach Erstellung bzw. Erhalt einer Nachricht.

7. Wir erstellen unter Verwendung von Pseudonymen für Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen Nutzungsprofile. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie sind berechtigt, dieser Art der Nutzung jederzeit zu widersprechen. Senden Sie uns hierzu bitte eine Mail mit Ihren Daten an „online@shape.de“ „info@cosmopolitan.de“ „online@joy-mag.de“.

§ 3 Werbung, Markt- und Meinungsforschung, Werbewiderspruch

1. Sie haben gegebenenfalls eingewilligt, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre E-Mail Adresse auch zum Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung nutzen dürfen, Ihnen z.B. einen Newsletter zusenden dürfen. Die Werbung kann dabei auch für andere Produkte als unsere eigenen erfolgen.

2. Sie können der Nutzung Ihrer Daten durch uns für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung jederzeit, auch nach Erteilung der Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch erfolgt über die Unsubscribe-Funktion innerhalb der einzelnen Mails. Nach erfolgtem Widerspruch nehmen wir Sie in unsere Sperrdatei auf.

§ 4 Einsehbarkeit der Daten durch Dritte, Weitergabe der Daten an Dritte

1. Die Angaben zum Namen, Geschlecht, PLZ, Ort, Region und Land (mit * gekennzeichnete Daten sind Pflichtangaben) sowie die übrigen von Ihnen selbst eingegebenen Daten (Wahlangaben) können von anderen Personen eingesehen werden. Das Geburtsdatum selbst ist nicht einsehbar, sondern lediglich das sich hieraus ergebende Alter. Passwort und E-Mail-Adresse sind für andere Nutzer nicht einsehbar. Die Möglichkeit der Einsichtnahme besteht dabei für andere Nutzer unseres Services.

2. Wir werden Ihre private Online-Kommunikation wie z.B. E-Mails nicht einsehen oder überwachen.

3. Ihr Einverständnis in die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken umfasst auch die Weitergabe der E-Mail-Adresse an unsere Vertragspartner. Diese sind somit berechtigt, Ihnen entsprechende Werbe-E-Mails zuzusenden. Sie können dieser Weitergabe jederzeit, auch nach Erteilung der Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft gemäß § 7 widersprechen.

4. Sie willigen in die Weitergabe Ihrer Daten an Polizei, zuständige Behörden oder Organe der Rechtspflege (insbesondere Staatsanwaltschaft, Gerichte) ein, sofern der infolge von Beschwerden begründete Verdacht des Missbrauchs besteht. Ein solcher Missbrauch liegt vor, wenn das Community-Profil unter Verletzung gesetzlicher Vorschriften oder entgegen der Regelungen der AGB oder unserer Hausordnung / Netiquette genutzt wird. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft gemäß § 7 zu widerrufen.

§ 5 Bearbeitung der persönlichen Daten durch den Nutzer

Unter dem Menüpunkt “Profil”, können Sie Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen und ändern.

§ 6 Löschung von Daten

1. Sie können Ihre Daten, sofern Sie eingeloggt sind selbst komplett löschen. Hierzu gehen Sie bitte im eingeloggten Zustand auf “Profil” und klicken auf den Link “Registrierung entfernen”. Bestätigen Sie die Eingabe mit Klick auf “Ja”.

2. Nach Löschung des Community-Profils verbleiben nur die folgenden Daten: Anmeldedatum, Geschlecht, Alter und Postleitzahl. Die Daten weisen keinen Personenbezug auf, sondern verbleiben lediglich in anonymisierter Form. Diese Speicherung dient statistischen Zwecken.

3. In Fällen des Missbrauchs- oder eines Missbrauchsverdachts (siehe § 4 Abs. 4), werden die Daten entgegen den Regelungen in den Absätzen 1 und 2 nicht gelöscht, soweit sie zur Verfolgung und zukünftigen Verhinderung des Missbrauchs erforderlich sind.

§ 7 Widerruf von Einwilligungserklärungen

Sie können die erteilten Einwilligungen in die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu gehen Sie bitte im eingeloggten Zustand auf “Profil” und klicken Sie auf den Link “Registrierung entfernen”. Bestätigen Sie die Eingabe mit Klick auf “Ja”. Da die Daten für die Vertragsabwicklung erforderlich sind, endet in diesem Fall der Vertrag mit sofortiger Wirkung.

Sofern Sie lediglich keine Werbung mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den Werbewiderspruch nach § 3 Abs. 2.

§ 8 Datensicherheit

1. Wir setzen uns für den Schutz Ihrer Privatsphäre ein und entwickeln Technologien für leistungsstarke Online-Sicherheit, um Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung und Weitergabe zu schützen. Wenn persönliche Daten an andere Webseiten übertragen werden, werden diese Daten durch die Verwendung einer Verschlüsselung, wie z.B. das SSL-Protokol (Secure Sockets Layer) geschützt.

2. Eine allgemeine Datenschutzerklärung gilt für alle unter der Domain erhobenen personenbezogenen Daten.

V. Funktion und Verwendung von Cookies

1. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte kopiert wird. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Cookies werden eindeutig an Sie vergeben, und können nur von einem Webserver in der Domäne gelesen werden, von der das Cookie an den Nutzer ausgegeben wurde. Ein Hauptzweck von Cookies ist es, ein Feature zur Zeiteinsparung anzubieten. Der weitere Zweck eines Cookies ist es, einem Webserver mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückkehren. Sie können Cookies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an, aber für gewöhnlich können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, und vorzugsweise Cookies ablehnen. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie möglicherweise nicht alle interaktiven Features einer besuchten Webseite nutzen.

2. Wir nutzen zwei verschiedene Arten von Cookies. Ein Cookie wird zur Ermöglichung eines so genannten Smart-Logins verwendet. Das Cookie enthält als Information nur den Community-Profil-Namen des jeweiligen Nutzers. Hierdurch erscheint der Community-Profil-Name bereits zu Beginn der Anmeldung in dem hierfür vorgesehenen Feld. Das Cookie wird bei Löschung des Community-Profils (siehe § 7) ebenfalls gelöscht. Weiterhin nutzen wir Session-Cookies, d.h. solche Cookies, die nur für die Dauer des Aufenthaltes auf unseren Webseiten bestehen bleiben. Die Cookies enthalten die von Ihnen während der einzelnen Anmeldung eingegebenen Daten und werden bei der Beendigung der Verbindung zu unserer Domain wieder gelöscht. Durch die Session-Cookies soll verhindert werden, dass Informationen innerhalb derselben Session mehrmals eingegeben werden müssen.

VI. Auskunftsrechte, Berichtigung und Löschung

1. Sie haben ein Auskunftsrecht, d.h. Sie können jederzeit Informationen anfragen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, ggfs. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung.

2. Bitte senden Sie Ihr Auskunftsverlangen an „online@shape.de“ „info@cosmopolitan.de“ „online@joy-mag.de“
Wir benötigen eine Identifikation wie z.B. eine digitale Signatur, um Ihre Daten vor möglichen Angriffen durch nicht berechtigte Benutzer, die sich für Sie ausgeben, zu schützen. Wir antworten Ihnen nach erfolgter Prüfung der Identifikation schriftlich via E-Mail.

3. Sie haben des Weiteren in den gesetzlich vorgesehenen Fällen ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, Ihre Daten selbst zu berichtigen oder zu löschen. Bitte loggen Sie sich dafür ein und folgen den Anweisungen auf der Webseite. Handelt es sich um historische Datenbestände oder sind Sie kein registriertes Mitglied mehr, schicken Sie bitte ein E-Mail an „online@shape.de“ „info@cosmopolitan.de“ „online@joy-mag.de“ Bitte spezifizieren Sie dabei die Daten, deren Berichtigung oder Löschung Sie wünschen und bitte weisen Sie entsprechend (2) Ihre Identität nach. (z.B. über eine digitale Signatur).

4. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf eine Identifikation durch eine digitale Signatur oder durch einen anderen geeigneten Ausweis bestehen müssen, um Ihre Daten vor unrechtmäßigen Anfragen zur „Berichtigung/Löschung“ zu schützen! Leider können wir keine Löschung von Daten vornehmen, welche zur Erfüllung eines bestehenden Geschäftes benötigt werden. Wir führen nach einer Prüfung der Ordnungsmäßigkeit und Korrektheit der Anfrage die Berichtigung/Löschung durch und benachrichtigen Sie dann schriftlich via E-Mail.

VII. Datenschutzhinweis:

“Wir setzen Cookies ein um die Auslieferung der Werbung auf den von ihnen besuchten Webseiten zu optimieren. Falls Sie dies nicht möchten, klicken Sie bitte hier.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statis-tisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeits-gemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma – www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Comments are closed.